Aktuelle Informationen

Aktuelle Neuigkeiten zur Corona-Krise



Hier finden Sie aktuelle Informationen und Maßnahmen der Bäder Zittau in Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus.

Rückerstattung von Kursentgelten & Kautionen

Die Rückerstattung von Kursentgelten und Kautionen ist derzeit aufgrund der Schließung bis 30.11.2020 nicht direkt vor Ort in den Bädern möglich. Es besteht aber die Möglichkeit der Rückerstattung mittels Banküberweisung. Die dafür notwendigen Daten tragen Sie bitte in unser Rückerstattungsformular ein und senden uns dieses unterschrieben postalisch zu.

Formular zum Download.


Die Bäder müssen wieder schließen!

Die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 30.10.2020 zur Eindämmung der Pandemie bewirkt, dass das Stadtbad Zittau und die Schwimmhalle Hirschfelde ab dem 2. November bis zunächst einschließlich 30. November geschlossen bleiben müssen.

In dieser Zeit können keinerlei Leistungen in den Einrichtungen in Anspruch genommen werden. Dies betrifft somit den Bad- und Saunabereich, wie auch Massage- und Kosmetikleistungen und Kurse. Das Schulschwimmen und der Vereinssport finden ebenfalls nicht statt.

Verbleibende Kurseinheiten der laufenden Kurse werden nach Wiederöffnung der Bäder durchgeführt. Sich anschließende Kurse beginnen erst nach Abschluss der begonnen Kurse entsprechend später.